Die besten Jobs für Absolventen

Jobs, Traineeprogramme, Praktika
und Insider-Infos für deine Karriere

Traumjob gesucht?

 
 
Meinen Standort verwenden
 
Umkreis:
100 km
 
Alle Unternehmen anzeigen Nur Unternehmen mit
Arbeitgeber-Check

Der staufenbiel.de Arbeitgeber-Check!

Das bietet keiner!

Unser Arbeitgeber-Check sorgt für den Blick durchs Schlüsselloch bei mehr als 200 Top-Unternehmen. Unabhängig und sorgfältig von unserer Redaktion recherchiert, hilft der Arbeitgeber-Check sich gleich beim richtigen Unternehmen zu bewerben.

Jetzt einfach mal testen und sich nur Unternehmen mit einem Arbeitgeber-Check anzeigen lassen.

anzeigen
 

Datenschutzerklärung

Die Staufenbiel Institut GmbH nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und ist bemüht, diese nur in dem nötigen Umfang und unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu erheben. Die folgenden Punkte sollen dir einen Überblick über Art und Umfang der gespeicherten Informationen geben.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Websites staufenbiel.ch, absolventenkongress.ch und alle sonstigen Webseiten, die von Staufenbiel Institut GmbH betrieben werden. Da dieses Dokument in unregelmässigen Abständen aktualisiert werden kann, bitten wir dich, diese Seite gelegentlich erneut aufzurufen (Stand: Mai 2014).

Personenbezogene Daten und deren Verwendung

Bei der Anmeldung zu unseren Kongressen, aber auch zur Nutzung von persönlichen Services auf unseren Webseiten wirst du zur Eingabe von persönlichen Daten aufgefordert, die für das jeweilige Angebot zwingend benötigt werden. Bevor diese Daten in unserer Datenbank abgelegt werden, informieren wir dich direkt bei der Anmeldung individuell und abhängig von der gewählten Leistung über die Verwendung und mögliche Weitergabe der persönlichen Daten und fordern dich auf, die entsprechenden Datenschutzerklärungen zu bestätigen.

Diese Daten werden ausschliesslich für die von dir gewählten und akzeptierten Services verwendet. Mit der Anmeldung zum Absolventenkongress erhältst du automatisch ein persönliches Staufenbiel Profil sowie den monatlichen Staufenbiel Newsletter für Absolventen oder Young Professionals. Eine weitere Verwendung erfolgt ausschliesslich in vollständig anonymisierter Form (z.B. zu statistischen Zwecken).

Zum Schutz deiner personenbezogenen Daten werden diese über ein sicheres Verfahren (SSL) von deinem PC verschlüsselt auf unsere Server übertragen.

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist jederzeit über den in unseren Newslettern enthaltenen Unsubscribe-Link möglich. Ebenso kannst du jederzeit in deinem persönlichen Profil die Löschung des selbigen ausführen.

Deine personenbezogenen Daten werden automatisiert ein halbes Jahr nach deiner letzten Nutzung unserer Dienstleistungen (Teilnahme an einer Veranstaltung, Abmeldung vom Career Club/allen Newslettern) vollständig gelöscht, sofern aus buchhalterischen Gründen keine weitere Speicherung nötig ist (z.B. offene Rechnungen). 

Wenn du eine vorzeitige Löschung deiner Daten wünschst, teile uns dies bitte per E-Mail an service@staufenbiel.de mit. Bitte beachte, dass es nach der Löschung deiner Daten aus technischen Gründen bis zu sieben Tage dauern kann, bis die Löschung auf allen Systemen durchgeführt wurde. Unter Umständen kannst du in diesem Zeitraum noch E-Mails von uns erhalten. Gleiches gilt auch für die Abmeldung vom Newsletter, CareerClub, u.ä. Diensten. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die vorzeitige Löschung abzulehnen. Dies können buchhalterische Gründe oder auch eine verbindliche Anmeldung zu einer Veranstaltung sein.

Die Ablage der personenbezogenen Daten erfolgt ausschliesslich auf den Servern der Staufenbiel Institut GmbH in Deutschland bzw. ihrer Tochtergesellschaften.

Es erfolgt keinerlei Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte ausserhalb der Staufenbiel Institut GmbH und ihrer Tochtergesellschaften, sofern dem bei der Registrierung zu einer unserer Veranstaltungen oder Dienstleistungen nicht explizit zugestimmt wurde.

Technisch benötigte Daten

Beim Besuch jeder Internetseite werden technisch bedingt Informationen über IP-Adresse, verweisende URL, Datum/Uhrzeit, Browserversion und verwendetes Betriebssystem in den Server-eigenen Logdateien gespeichert. Zudem werden partiell so genannte Cookies auf deinem Rechner lokal abgelegt, z. B. zum Speichern deiner Login-Daten. Cookies sind kleine Text-Dateien, die temporär auf deiner Festplatte gespeichert werden und Informationen über deinen Besuch auf unserer Webseite enthalten können. Sie erleichtern die Navigation und ermöglichen ein höheres Mass an Benutzerfreundlichkeit. 

Diese Daten werden technisch benötigt. Eine Auswertung erfolgt nur in Form einer anonymen Statistik.

Statistische Daten

Diese Website benutzt zur Speicherung und Auswertung von statistischen Daten Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschliesslich deiner IP-Adresse) wird an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für Staufenbiel Institut als Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Des Weiteren zählen wir anonymisiert die Klicks und Impressions der angezeigten Werbebanner.

Einbindung von Inhalten externer Anbieter

In unserem Internetangebot sind Browser-Plug-Ins und Links von sozialen Netzwerken und Anbietern von Video-Inhalten (z.B. Facebook, Twitter, YouTube, JobTV24, etc.) eingebunden. Diese Angebote werden von Dritten betrieben, die ihren Geschäftssitz teilweise ausserhalb der EU oder des EWR haben. Die Browser-Plug-Ins und Links sind in unseren Internetangeboten durch Logos oder sonstige Hinweise kenntlich gemacht.

Im Rahmen der Nutzung dieser Inhalte wird eine Verbindung zwischen deinem Rechner (Browser) und den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt. Hierdurch wird die Information, dass du unsere Website besucht hast, und mit welcher IP dies geschehen ist, weitergeleitet. Diese Information wird von dem Anbieter möglicherweise einem dort von dir vorhandenen Konto zugeordnet. Dies gilt insbesondere, wenn du zum Zeitpunkt der Nutzung des Plugins bei diesen Diensten angemeldet (eingeloggt) bist.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch diese Anbieter, sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung deiner Daten wie auch deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre, entnimmst du bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen der Betreiber.

Du kannst die Weitergabe von Daten verhindern. Beachte dazu bitte den Punkt „Schutz deiner Privatsphäre“.

Sonstiges

Die Beiträge in den Expertentipps und der Online-Beratung sind für jeden öffentlich zugänglich. Die Einträge werden mit einem fremden Vornamen und einem zufälligen Anfangsbuchstaben für den Nachnamen anonymisiert, können den Fragestellern aber unter Umständen durch die Angabe persönlichkeitsidentifizierender Details zugeordnet werden. Bitte überprüfe daher Beiträge vor dem Absenden, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Du musst weiterhin damit rechnen, dass deine Beiträge durch Suchmaschinen erfasst und ohne weiteres Einflussvermögen unsererseits weltweit zugreifbar werden.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Wir geben jederzeit gerne individuelle Auskunft über Art und Umfang der erhobenen Daten und ihrer Verwendung. Zudem kannst du dich jederzeit von unseren Dienstleistungen abmelden und die Löschung deiner Daten anfordern. Wir werden diesem so schnell wie möglich nachkommen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dies bei einigen Events aus technischer Sicht erst nach dem Abschluss des Events möglich ist. Als Kontaktadresse verwende bitte die folgende E-Mail-Adresse: service@staufenbiel.de.

Auch wenn du weitere Fragen hast oder vertiefende Informationen wünschst, schreib uns eine E-Mail.

Schutz Ihrer Privatsphäre

Die folgenden Hinweise können dir helfen, die Weitergabe und Speicherung von statistischen oder technisch benötigten Daten zu verhindern. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die Nutzung unserer Webseite dann möglicherweise nicht mehr mit allen Funktionen möglich ist. Für die Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen und dem CareerClub werden Cookies z.B. zwingend benötigt.

 Die Speicherung von Cookies kannst du in aktuellen Browsern detailliert einstellen oder auch komplett verbieten.

 Die Speicherung deiner IP-Adresse kann durch die Nutzung eines Anonymisierungsdienstes wie z.B. JAP ( anon.inf.tu-dresden.de ) oder TOR (http://de.wikipedia.org/wiki/Tor_(Netzwerk)) verhindert werden.

 Um die Nutzung von Diensten wie google-analytics, Facebook oder auch Twitter zu verhindern, empfehlen wir die Verwendung von Drittanbieter-Tools, wie z.B. Ghostery für den Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ghostery/ ).

 Die Anzeige von Bannern und Drittanbieter-Plugins (wie z.B. Videofilmen) kann ebenfalls bei Bedarf durch die Nutzung eines Drittanbieter-Tools wie z.B. AdBlock Plus für den Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/adblock-plus/ ) verhindert werden

Datenschutz Social Media

Der Empfehlen-Button von Facebook sowie der “+1“-Button von Google+ werden auf den Websites staufenbiel.de und absolventenkongress.de verwendet. Mit beiden Buttons hast du die Möglichkeit, deine Freunde auf einen Beitrag aufmerksam zu machen und diesen weiterzuempfehlen.

Du bist nicht in dem Netzwerk angemeldet, dessen Icon du klickst:

Es öffnet sich ein Fenster und du kannst dich bei Facebook bzw. Google+ einloggen. Sobald du das Login durchführst, wird ein Cookie auf deinem Rechner platziert. Nun können bestimmte Nutzer sehen, dass du den Text empfiehlst bzw. „+1“ für ihn vergibst. Welche User das sind, kannst du in den Privatsphäre-Einstellungen des jeweiligen sozialen Netzwerkes festlegen.

Du bist bereits bei Facebook oder Google+ angemeldet, wenn du einen der Buttons klickst: In diesem Fall werden die Informationen automatisch an dein Profil weitergegeben.

Besuchst du als eingeloggter Facebook-User eine Seite mit einem Empfehlen-Button, wird deine IP-Adresse an Facebook übermittelt. Diese wird jedoch anonymisiert, so dass kein Rückschluss auf deinen Rechner oder dich als Benutzer möglich ist.

Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Auch bei einem Klick auf +1 wird davon ausgegangen, dass deine IP-Adresse erfasst wird. Ein Rückschluss auf Rechner oder Benutzer ist auch hier nicht möglich.

Informationen zur Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie dem “+1“- Button, entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Google.

Du hast weder bei Facebook noch bei Google+ einen Account:

Für dich ist keiner der beiden Buttons klickbar.